chiudere
Der Küchenchef

SEBASTIANO LOMBARDI

Sebastiano Lombardi wurde im Jahre 1976 im apulischen Andria geboren. Schon als Kind von der Welt der Küche fasziniert entschied er sich die Hotelfachschule in Melfi, wo er 1995 seinen Abschluss macht.

Lesen Sie mehr darüber

Seine Karriere beginnt er als Commis de Cuisine und sammelt Erfahrungen in einigen der besten italienischen Restaurants, wo er sein Wissen über die kulinarische Welt erweitert, an der Seite von namhaften Chefs wie Carlo Persia, Giorgio Pini, Antonio Guida und Nino Di Costanzo. Im Jahr 2010 wird Sebastiano Lombardi Executive Chef im Restaurant Cielo des Relais La Sommità in Ostuni und 2011 erhält er die ersehnte Anerkennung durch die Verleihung des Michelin-Stern. Sebastiano Lombardi hat die Kritiker durch das raffinierte Gleichgewicht zwischen Innovation und Tradition, das sich aus der Selektion und Anwendung der Lebensmittel, den Anforderungen an die Qualität und der Raffinesse der Farb- und Geschmackskombinationen ergibt, für sich gewonnen. Im Jahr 2015, übernimmt Sebastiano Lombardi die Führung des Restaurants Il Pellicano in der Toskana, der Vorreiter des gleichnamigen Hotels, das Mitgliedshotel in der internationalen Hotelvereinigung The Leading Hotels of the World.

Chefkoch für Zuhause >
Cooking Class >
 
Hotel Pellicano - Leading Hotels of the World